Home > Gestaltungs- und Kompetenzfelder > Gemeinnützigkeitsrecht

Gemeinnützigkeitsrecht

Non-Profit-Organisationen unterliegen zahlreichen gesetzlichen und behördlichen Anforderungen, um ihren Gemeinnützigkeitsstatus zu erhalten. Die Erfüllung dieser teilweise sehr komplexen Vorschriften bindet umfangreiche Ressourcen, die dem eigentlichen Zweck – der altruistischen Tätigkeit – entzogen werden. Wir unterstützen Sie sowohl in der Gründungsphase, im laufenden Geschäftsbetrieb als auch in der Abwicklungsphase unter anderem mit folgenden Leistungen:

  • Überarbeitung von Satzungen/Gesellschaftsverträgen unter gemeinnützigkeitsrechtlichen Aspekten
  • frühzeitiges Erkennen der Gemeinnützigkeitsgefährdung, insbesondere im Bereich der Mittelverwendung
  • rechtsichere Abgrenzung von Zweckbetrieben und steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieben
  • Beratung im Bereich des Sponsorings und Spendenrechts
  • umsatzsteuerliche Beratung
  • Angehörigenversorgung durch Einsatz gemeinnütziger Stiftungen

» Zur Gesamtübersicht Gestaltungs- und Kompetenzfelder