Home > Ansprechpartner > Prof. Dr. Dr. h. c. Michael Preißer

Kreatives Potential zielführend nutzen

Michael Preißer

Prof. Dr. Dr. h. c. Michael Preißer

„Die Unkenntnis der Steuergesetze befreit nicht von der Pflicht zum Steuerzahlen. Die Kenntnis aber häufig“. (Mayer A. Rothschild) – Getreu diesem Motto lehrt und berät Prof. Dr. Dr. h. c. Michael Preißer seit vielen Jahren in allen Fragen des deutschen und internationalen Unternehmenssteuerrechts.

Portrait

Steuerberater

Vita

2012Partner der Sozietät Preißer von Rönn Schultz-Aßberg
2009Verleihung der Ehrendoktorwürde der Technischen Hochschule Orel, Russland
2008Mitbegründer des Europäischen Instituts für Steuerrecht „2isf“ in Paris
1996Of Counsel der Anwaltssozietät Graf von Westphalen
1995Professor für Steuer- und Wirtschaftsprivatrecht, insbesondere Recht der Unternehmensbesteuerung, an der Leuphana Universität Lüneburg (vormals Fachhochschule Nordostniedersachsen).
1987Professor an der Hamburgischen Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Fachbereich Finanzen, sowie Gastdozent an diversen Einrichtungen (Bundesfinanzakademie, Universität Hamburg, DAI u.a.)
1980Tätigkeit in der bayerischen Finanzverwaltung, insbesondere als Leiter einer Betriebsprüfungsstelle
Studium der Rechtswissenschaften in München und Regensburg

Schwerpunkte

Unternehmensbesteuerung und steuerliche Rechtsnachfolge
Querschnittsfragen zum Gesellschafts- und Erbrecht
Referententätigkeit in Frankreich, Tunesien, Georgien und Russland zu Themen des internationalen Steuerrechts

Sprachen

Deutsch, Französisch und Englisch

Kontakt

Telefon: +49 40 210099-198
Fax: +49 40 210099-219
E-Mail: m.preisser(at)prs-partner.com

» Zurück zur Übersicht